Blasehase

Vorher lesen: Scharfe Schlampen

Lieber Satyriast*

Ich kann es nicht abwarten, bis du deinen purpurnen Krieger in meine viel befahrene Gletscherspalte versängst. Ich bin die dorfbeste Samen Behalterin!

Nass-spaltige Grüsse

Deine Hürfendrimp

—————————————

T’schuldigung. Ich konnte es nicht lassen. Ausser mit Geschlechtsteilen, pardon, Zauberstäben, spiele ich auch unheimlich gerne mit Worten, saphiogeile kleine Ficknudel, die ich bin.

Warnung: Für Autoren, die mein Vokabular kopieren, um gute Sexszenen zu schreiben, lehne ich jede Haftung ab.

*Satyriast: Männliches Pendant zur Nymphomanin

24 Gedanken zu “Blasehase

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s