Blogparade

Die Blogparade ist ins Leben gerufen!

Zwei sehr von mir geschätzte BDSM Autoren, Kari und Tomasz, fragten mich an, ob ich mich der illustren Runde der Blogparade anschliessen möchte. Da fackelte ich nicht lange. Ja, ich will!

Wir, das sind  Tomasz Bordemé,  Ben Wilder,  Kari Maus,  Margaux NavaraSeitenspringerin, Tanja Russ und ich, einigen uns jeweils auf ein Thema, über das jeder Einzelne aus seiner Perspektive schreibt. Diesen Monat ist der Titel

#nurimkopf.

Wir formulieren Phantasien, die wir kopfkino-geil finden, aber nicht in der Realität erleben wollen.

1.12.2017 Angefangen hat der geschätzte Tomasz mit der heissen Geschichte eines bösen Mädchens. Du findest sie hier.

5.12.2017 Die Welt scheint voll zu sein von sehr bösen Mädchen und rechtschaffenen Männern, die ihr Bestes tun, dies wieder in Ordnung zu bringen, aber #nurimKopf. Heute: Ben Wilder.

8.12.2017 Kari hat uns ihre geheime Phantasie erraten. OMG, Kari, wie soll ich jetzt noch weiter arbeiten?!? Hier entlang: Kariswelt

11.12.2017 Margaux hat alle Schranken für euch, pardon, für die beiden Herren, fallen lassen. Temperaturanstieg gewünscht? Hier: Margaux

Bis Weihnachten veröffentlicht so alle 3 – 4 Tage einer von uns (Reihenfolge siehe oben) eine weitere rattenscharfe Ficktion ;-). Ich bin übrigens am 15. Dezember dran. Also heute. Hier:

15.12.2017 Stella Miau

 

 

 

Gefällt dir die Idee? Oder die Geschichte? Dann freue ich mich sehr über ein ‚like‘ oder einen Kommentar. Süssen Dank!

 

10 Gedanken zu “Blogparade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s